Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nitrogen Narcosis ,Roland Ganser, Dahab, Aegypten

1. Geltung

Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich aufgrund dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen, auch

wenn wir nicht ausdrücklich darauf hinweisen. Spätestens mit Abnahme unserer Leistungen erkennt der Kunde diese Bedingungen

an. Einer Bestätigung des Kunden unter Hinweis auf seine eigenen Geschäftsbedingungen wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

2. Preise und Angebote

Unsere Preise sind EURO-Preise. Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Nach einer Kundenbestellung kommt ein

Vertrag erst nach unserer Auftragsbestätigung per E-Mail zustande. Eine schriftliche Bestätigung des Kunden ist nicht erforderlich

und ändert nichts am Zustandekommen des Vertrags entsprechend unserer Auftragsbestätigung. Ist der Kunde mit der, in der

Auftragsbestätigung aufgeführten Lieferung nicht einverstanden, so kann er dies bis zu 2 Tage nach Eingang der

Auftragsbestätigung reklamieren und so eine Abänderung bewirken. Jede Lieferung gilt als Bestätigung der Bestellung. Wir sind

berechtigt, die vereinbarten Preise angemessen zu erhöhen, sollten nach Vertragsschluss Preiserhöhungen der Rohstoffe eintreten,

die nicht von uns zu vertreten sind.

3. Lieferung und Leistung

Wir liefern ausschließlich in Deutschland, in Ausnahmen,die durch die E-Mail Auftragsbestaetigung erfolgt, auch in Schweiz, Oesterreich,und Holland.

Wir verpflichten uns, die in der Auftragsbestätigung genannten Artikel termingerecht zu liefern. Leistungsverzögerungen aufgrund

höherer Gewalt oder Ereignissen, die uns die Leistung erschweren oder unmöglich machen (Krankheit , Unfall, behördliche

Anordnung, etc.) haben wir nicht zu vertreten.

Wir berechnen eine Versandkostenpauschale von 1,50 EURO.

4. Beanstandungen und Gewährleistung

Bei berechtigten Beanstandungen wegen Sachmängeln gewähren wir unter Ausschluss weitergehender Ansprüche nach unserer

Wahl Ersatzlieferung, Nachbesserung, Wandlung oder Minderung. Ansprüche wie Schadenersatz, Lohnkostenerstattung,

Verzugsstrafen und dergleichen können nicht anerkannt werden.

5. Zahlungsbedingungen

Vorauskasse: Die Ware verlässt unser Haus erst nach Eingang des offenen Betrages.

Nachnahme: Der Versand erfolgt schnellstmöglich, Der Kunde zahlt den Rechnungsbetrag bei anliefernden Paketdienst.

Der Kunde ist nicht berechtigt Zahlungen zurückzuhalten, auch nicht bei evtl. auftretenden Beanstandungen.

6. Eigentumsrecht

Wir behalten uns das Eigentumsrecht an der von uns gelieferten Ware bis zur restlosen Begleichung des Rechnungsbetrages vor. Der

Käufer ist berechtigt die Ware im Rahmen seines ordnungsgemäßen Geschäftsbetriebes weiter zu veräußern. Auch dann bleibt uns

das Eigentumsrecht bis zur restlosen Zahlung vorbehalten. Eine Vervielfältigung, ob digital oder fotografisch, bedarf in jedem Fall

unserer schriftlichen Zustimmung und kann strafrechtlich verfolgt werden.

7. Erfüllungsort

Erfüllungsort ist Dahab

8. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Dahab

9. Datenschutz

Hiermit machen wir den Kunden gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) darauf aufmerksam, daß wir seine Daten mit EDV verarbeiten und auf eine Datei übernehmen

 

[Home] [UW-Photos] [Screensaver] [Slideshow] [Specials] [AGBs] [video] [kontakt] [bestellung1] [downloads]